Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Weltspartag wird zur Weltspar-Woche!

Weltspartag wird zur Weltspar-Woche!

Vom 26. bis zum 30. Oktober 2020 planen wir eine ganze Weltspar-Woche anstatt nur eines einzelnen Weltspartags. In dieser Woche können die Spardosen geleert und die Ersparnisse für kleine oder große Träume eingezahlt werden. Natürlich haben wir auch wieder ein tolles Geschenk als Belohnung für alle Kinder die sparen.

Deshalb kommen am Weltspartag auch viele Kinder mit ihren Spardosen zu uns, um die Scheine und Münzen einzuzahlen, die sie ein ganzes Jahr lang zu Hause gesammelt haben. Aber wohin nun mit diesem Geld – welches ist das beste Konto für Ihr Kind? Wir haben eine tolle Lösung, die für jedes Alter attraktiv ist und einfach „mitwächst“.

Unser Highlight 4you!

Unser neues Girokonto für kleine und junge Leute – das Giro4you – wird kleine und junge Leute begeistern. Es passt sich den Bedürfnissen in jedem Alter an. Dieses Konto begleitet Kinder von der Geburt an, bis in ein vollwertiges Girokonto über geht. Und das Tollste ist: es gibt zusätzlich zu den vielen Leistungen 1,5 % Guthabenzinsen. Alle Informationen finden Sie unter www.ksk-ratzeburg.de/girokonto.

Das klassische Sparbuch, das Paten oder Großeltern zur Geburt oder zur Taufe schenken und regelmäßig befüllen, ist in der heutigen Zeit keine sinnvolle Anlage mehr. Aber jedes Kind lernt das Sparen schon sehr früh. Nur so kann es sich Wünsche erfüllen, und Träume verwirklichen. Wir wollen mit unserem Giro4you das Sparen wieder reizvoller machen und den Kindern ein Konto bieten, das sie ihr Leben lang verwenden können.

Wir freuen uns schon jetzt auf alle Kinder, die uns in der Weltsparwoche besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Katja Rennspieß schreibt am 25.10.2020 um 14:58 Uhr:

Kann man auch ein Konto für die kinder eröffnen wenn man in einem anderen Bundesland wohnt?


Antwort vonAnne Wohlfahrt am 26.10.2020 um 11:47 Uhr:

Hallo Frau Rennspieß,
grundsätzlich halten sich die Sparkassen an ein sogenanntes Regionalprinzip. Damit gibt es eine klare Regelung der Zuordnung von Kunden. Wenn Sie aber eine besondere Bindung zum Kreis Herzogtum Lauenburg haben, sprechen Sie gern unsere Kollegen in einer Filiale an und klären die Möglichkeit ab.
Ich freue mich über Ihr Interesse!
Schöne Grüße
Anne Wohlfahrt