Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Wir packen an: Die KSK-Ukraine-Hilfe

eingestellt von Presse am 4. April 2022

Die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg (KSK) startet ab heute eine Spenden-Sammel-Aktion in ihren PremiumFilialen für die Ukraine.

Wir alle sind tief betroffen von dem Leid, das den Menschen in der Ukraine widerfährt. Deswegen bitten wir die Menschen im Kreis darum, Mehr lesen

Gemeinsam geflüchteten Menschen in Schleswig-Holstein helfen, mit #EinfachHelfen_SH

eingestellt von Presse am 28. März 2022

Der Krieg in der Ukraine verursacht unfassbares Leid. Viele Menschen sind gezwungen, ihre Heimat zu verlassen, um ihr Leben zu retten.

Während die Grundversorgung über die öffentlichen Strukturen koordiniert und gewährleistet wird, wird es viele Bereiche geben, die der besonderen Mehr lesen

KSK erzielt Rekord-Ergebnis für das Herzogtum Lauenburg

eingestellt von Presse am 21. März 2022

Die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg (KSK) steigert ihre Bilanzsumme auf 4 Milliarden Euro und erzielt damit im Geschäftsjahr 2021 erneut ein Rekordwachstum. Das Wachstum befähigt das Kreditinstitut, die regionale Wirtschaft und die Menschen im Kreis bestmöglich zu unterstützen.

Die Kreissparkasse Mehr lesen

Ratzeburg: Kreissparkasse startet 2. Impfaktion

eingestellt von Anne Wohlfahrt am 9. März 2022

Ratzeburg  Die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg (KSK) bietet am 17.03.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) erneut kostenlose Impfungen gegen das Corona-Virus in ihrem ehemaligen Hauptgebäude in Ratzeburg (Am Markt 4-5, ehemals das Mehr lesen

Die Auswirkungen des Russland-Ukraine-Krieges auf Kapitalmärkte und Wertpapiere.

eingestellt von Anne Wohlfahrt am 7. März 2022

Die Ereignisse in der Ukraine bewegen uns alle. Humanitäre Fragen und das Engagement für den Frieden genießen jetzt höchste Priorität. Aber das Kriegsgeschehen hat auch Auswirkungen auf die Finanzmärkte – und damit für Ihre Wertpapieranlagen. Das Wichtigste ist jetzt, Mehr lesen

Zum Don-Bosco-Tag zaubert Rollstuhlwippe Lächeln ins Gesicht

eingestellt von Anne Wohlfahrt am 1. Februar 2022

Mölln Die Bewohner*innen des Don-Bosco-Hauses in Mölln freuen sich über eine neue Rollstuhlwippe. Durch die Förderung der Kreissparkassenstiftung und dem BFFK e.V. können jetzt auch Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, noch mehr Aktivität im Freien erfahren.

„Schon lange Mehr lesen

Musiculum Mobil besucht Kitas – Jetzt musikalische Früherziehung bewerben.

eingestellt von Anne Wohlfahrt am 28. Januar 2022

Mölln: Noch bis zum 20. Februar können sich Kitas aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg um einen kostenlosen Besuch des „Musiculum-Mobils“ zur musikalischen Früherziehung bewerben.

Sparkassen fördern Projekt

Die Sparkassen in Schleswig-Holstein fördern das Projekt seit einigen Jahren. 2022 finanzieren sie Mehr lesen

Strahlende Gesichter nach erfolgreicher Prüfung

eingestellt von Anne Wohlfahrt am 26. Januar 2022

Zwölf Bankkaufleuten gratulierte Dr. Stefan Kram, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg, mit einem Buchpräsent zur erfolgreich bestandenen Prüfung.

Zwölf Auszubildende haben ihre Prüfung vor der Industrie und Handelskammer abgelegt. Sieben Absolventen bleiben im Haus und freuen sich auf ihre neuen Mehr lesen

Durchführung des „Mini Sportabzeichens“ nun auch im Kreis Herzogtum Lauenburg

eingestellt von Anne Wohlfahrt am 17. Dezember 2021

Taschenübergabe der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg an den Kreissportverband Herzogtum Lauenburg durch Filialdirektor Christian Pein.

Heute hat Christian Pein, Filialdirektor der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg, die Materialtasche zur Durchführung des Mini Sportabzeichens an den Kreissportverband Herzogtum Lauenburg übergeben und damit Mehr lesen

„Kinder stark für die Natur“ Sparkassen verdoppeln Spendensumme für das Projekt „Blühstreifen macht Schule“

eingestellt von Anne Wohlfahrt am 14. Dezember 2021

Gyde Opitz (SGVSH, 2. v.r.) überreicht die Spendensumme an BNUR-Leiterin Nicole Rönnspieß (4. v.l.). © Stefan Polte

KIEL.  Die Grundschulen in Schleswig-Holstein blühen auf: Um Kinder stärker für Themen wie Natur- und Umweltschutz zu sensibilisieren, haben die schleswig-holsteinischen Sparkassen zusammen Mehr lesen