Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Trommel und Geige zu Gast im Kindergarten am Domhof

Trommel und Geige zu Gast im Kindergarten am Domhof

Mit Trompete, Trommeln, Reiseharmonium, Geigen, Kontrabass, Klangwiege sowie vielen weiteren Musikinstrumenten und Klangexponaten war das musiculum MOBIL zu Gast im städtischen Kindergarten am Domhof in Ratzeburg. Die Sparkassen fördern dieses Musik-Projekt, das bereits den ganz Kleinen den Spaß am Musizieren und an Klängen vermittelt.

Die Idee und das Projekt musiculum MOBIL hat die Lern- und Experimentierwerkstatt musiculum in Kiel entwickelt. „Wir wollen Kinder an die Musik heranführen und für ihr Leben stark machen“, so Reinhard Conen, Musikpädagoge des musiculums. Die Kinder lernen auf spielerisch-experimentelle Weise Musikinstrumente kennen. Sie erfahren mehr über Klang, Schall und den Aufbau von Instrumenten, aber auch über das sinnliche Erleben von Musik. „Wir vermitteln Musik in all seinen Facetten“, berichtet Conen. „So ist es garantiert, dass jedes Kind angesprochen wird und einen Zugang zur Musik findet. Zudem wollen wir Musik in die Kindertagesstätten bringen, um die Neugier, Kreativität und Fantasie der Kinder anzuregen! “

Mit viel Spaß und großem Interesse lauschten die Kinder den Klängen und den spannenden Geschichten rund um die Instrumente und ihre Herkunft. Anschließend konnten sie selbst alle Instrumente ausprobieren und erfahren, wie eine Geige funktioniert und was die Trommel so besonders macht. „Die Begeisterung der Kinder für das Mobil, die Instrumente und die Musik ist einfach toll. Wir wollen, dass möglichst viele Kinder von diesem Projekt profitieren und so mit Musik in Kontakt kommen. Deswegen finanzieren wir die Einsätze sehr gerne“, sagte Christian Pein, Filialdirektor der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg.